Lubitel 166+

Als ich letztens alte Bilder durchsah, fiel mir wieder dieser Redscale-Film in die Hände, von dem ich bisher nur einen einzigen Negativstreifen gescannt hatte...

Lomoherz am Meer, genauer gesagt am Strand von Ahrenshoop auf dem Darß. Das Novembermeer, eingefangen mit der analogen Lubitel auf einem schwarz-weiß Film....

  Der Sommer ist noch lang, singt Bosse, zusammen mit Frida, damals noch ohne Goldstatus. Und auf eine Art ist es wirklich seltsam, oder? Selbst am Ende, wenn die Nächte schon deutlich kühler sind, glauben wir, dass der Sommer noch ewig hält. Für das Kamera-Gewinnspiel fragte ich euch...

Die gute Fee vom Lifestyle-Lomo-Glücks-Blog Fee ist mein Name hat mich neulich gefragt was Glück ist. Zuerst wusste ich gar keine Antwort darauf. Das mit dem Glück ist doch relativ, oder? Gerade gestern ist es mir in großen Portionen abhanden gekommen. Aber es dauerte keine...

Dieser Artikel ist vor einigen Wochen schon mal in ähnlicher Form auf Lomography.de erschienen. Aber als ich neulich im Radio hörte, dass die Mobilfunknetze in der Region ob der Massen an Urlaubern so gut wie brach lagen, musste ich wieder an diesen Artikel denken und...

Mein Lieblingsort der Kindheit ist auch heute noch einer meiner Lieblingsplätze: mein Strand. Hier bin ich aufgewachsen und ich übertreibe wirklich nicht, wenn ich schreibe, dass ich, als wir noch in unserem alten Haus am Meer wohnten, jeden Tag dort war, denn wir hatten Hunde, die ausgeführt werden wollten und denen das Wetter dabei herzlich egal war. Bei ordentlichem Wind gab es dafür immer ein kostenloses Meersand-Peeling.

{:de}Es war Liebe auf den ersten Blick. Als ich zum ersten Mal den Lomo Embassy Store in Berlin betrat (es war 2010), fiel sie mir sofort auf. Sie thronte auf einer Holzbox im Regal hinter der Kasse, wir hatten von Anfang an Blickkontakt. Zunächst tänzelte...

Sind schon wieder 2 Wochen um? Na nee, das glaub ich jetzt nicht. Wer hat hier an der Uhr gedreht? Freiwillige vor! Heute nun das fulminante Finale der Lomo Challenge, inszeniert von FeeistmeinName.  Das bedeutet, dass nach "Perspektive" und "Markttag", "Lieblingsort" und "Lichtspiel" sowie Spiegelung & Alltag nun die letzten beiden Themen...

Willkommen zu Fee's Lomo Challenge Teil 2! Einen Monat lang hatten wir Lomonauten Zeit, uns in der Welt nach Fees vorgeschlagenen Themen umzuschauen und essenzielle Lomo-Frage zu stellen: Wen könnte ich noch zu einem Portrait verdonnern überreden, wo versteckt sich der Herbst? Sollte man ihn...

Ich hab ja meinen Markt und meinen Fluss, singt Herr Poisel. An dieses Lied musste ich denken, als Fee zur Lomo-Fotochallenge einlud und die Schilder zu den ersten Themen hochielt: Perspektive und Markt. Ungefähr einen Monat (gefühlte 4 Tage) gab sie den Lomo-Anhängern Zeit, um...