Nach der Öresundbrücke: Eine Stunde Aufenthalt in Kopenhagen - genügend Zeit, um einen Schritt vor die Bahnhofstür zu setzen. Und schon ist alles hygge :)...

Güstrow: Ein schriller Holga-Lomowalk mit bunten X-Pro Ausschweifungen (Ektachrome), vielen Lightleaks und einer ungewollten Überraschung am Wegesrand....

"Let the wind Blow through your heart For wild is the wind" (Nina Simone) - Analoge Portraits in Doppelbelichtung und schwarzweiß - meet Julia....

Doppelt hält besser, vor allem in meiner Hansestadt, die vor 100 Jahren die beste Adresse für Kartenspiele war. Doppelbelichtungen aus Stralsund!...

Warum wir Honfleur ein zweites Mal besuchen? Weil dieses Hafenstädtchen einfach unheimlich reizend ist – mit oder ohne Regen. Schaut selbst! ...

LomoWalk Kopenhagen: Mit Kamera und Karte zeige ich euch die Spots, die das Antlitz dieser Stadt vom Wasser aus prägen. Ahoi!...